Nachhaltige Verbesserung der Wohnqualität

Wer sich das Leben zu Hause erleichtern möchte, muss nicht immer neue Möbel kaufen. So lassen sich etwa alte und unpraktische Schränke ganz einfach durch Schubladen nachrüsten – tiefes Bücken oder Hinknien ist dann nicht mehr nötig, um an den Schrankinhalt zu kommen. Bewährt hat sich hierfür beispielsweise die in Deutschland hergestellte Rapido Schubladen Box. Sie verwandelt unpraktische Fächerschränke ganz einfach in zeitgemäße Vollauszugs-Schubladen. Dadurch verbessert sich der Zugriff auf Schrankinhalte deutlich.
Die SchubladenBox ist schnell und einfach in den alten Schrank einsetzbar – und für Pflegebedürftige gibt es sogar einen Zuschuss von bis zu 4.000 Euro von der Pflegekasse. Diese Innovation wurde bereits im deutschen Fernsehen in der Sendung „Einfach genial“ gezeigt. Das Video des MDR ist auf der Internetseite www.rapido-schubladen-shop.de abrufbar. Informationen für Pflegebedürftige bietet ein ausführliches E-Book, das auf der Internetseite gratis zum Download zur Verfügung steht. (Advertorial)
Gesund leben, Gesunde Ernährung, Gesundheitstipps
Foto: Rapido-Schubladen-Shop