„Hilfe, meine Eltern werden alt!“

„Hilfe, meine Eltern werden alt!“

Das Durchschnittsalter der Deutschen steigt – und damit auch das Risiko, dass die eigenen Eltern pflegebedürftig werden und es ohne Hilfe und Unterstützung nicht mehr geht. Deswegen ist es gut, das Thema in der Familie frühzeitig zu besprechen. Dabei ist auch...
Mehr Stabilität im Alltag mit Osteoporose

Mehr Stabilität im Alltag mit Osteoporose

Gesteigerte Lebensqualität trotz Osteoporose Wer an Osteoporose erkrankt, wird anfälliger für Knochenbrüche. Der Grund: Bei dieser Krankheit verringert sich die Knochensubstanz, wodurch das Skelett insgesamt an Stabilität verliert. Um dies auszugleichen, sind starke...
Katze trifft Sonnengruß

Katze trifft Sonnengruß

Wie Yoga und Co. auch Senioren bewegen Viele ältere Menschen glauben, dass Fitness für sie kaum noch möglich ist. Doch das stimmt nicht: Sanfte Übungen sind auch für Senioren gut geeignet, um ihren Körper zu stärken und Krankheiten vorzubeugen. Besonders...
Inkontinenz und Pflegebedürftigkeit

Inkontinenz und Pflegebedürftigkeit

Nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind 2,86 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Etwa die Hälfte davon leidet an Harn- oder Stuhlinkontinenz. Gerade für pflegende Angehörige bedeutet dies einen...